FÜR ALLE STATT FÜR WENIGE



  • Kinder erhalten bloss Notfallbehandlung

    Am 20.Juni.2019

    – skandalöser Zustand bleibt aufrechterhalten! Medienmitteilung vom 20.06.2019 Die Motion der Fraktion SP & Gewerkschaften mit Grünen, GLP, EVP, Teilen der CVP sowie einzelnen Exponenten der SVP wollte verhindern, dass weiterhin Kinder auf den Schwarzen Listen der Krankenkassen landen, wenn ihre Eltern die Krankenkassenprämien nicht zahlen. Diese Motion lehnte der Grosse Rat gestern mit knapper… Artikel ansehen


  • Frauenstreik am 14. Juni 2019 im Thurgau

    Am 12.Juni.2019

    Im ganzen Land werden hunderttausende auf die Strassen gehen und echte Gleichberechtigung einfordern. Frauen erledigen noch immer zwei Drittel der unbezahlten Arbeit, verdienen weniger und erleben im Alter öfter Armut. Deshalb heisst es auch im Thurgau: Wir streiken!


  • Nina Schläfli in den Ständerat

    Am 30.Mai.2019

    Der ausserordentliche Parteitag vom 25.05.2019 in Kreuzlingen nominiert Parteipräsidentin Nina Schläfli einstimmig als Ständeratskandidatin. Nina Schläfli hat sich in den vergangenen drei Jahren als Parteipräsidentin und Kantonsrätin als begabte, überzeugte und umsichtige Politikerin gezeigt. Schläfli präsentierte sich hoch motiviert, die politischen Probleme des Kantons und der Schweiz aufzuzeigen und dem anderen Thurgau ein Gesicht zu… Artikel ansehen


  • Kantonalvorstand schlägt Nina Schläfli als Ständeratskandidatin vor

    Am 16.Mai.2019

    Medienmitteilung vom 16.05.2019 An der letzten Sitzung vom 2. Mai schlug der Kantonalvorstand dem Parteitag die Nomination von Parteipräsidentin Nina Schläfli als Ständeratskandidatin vor. Der ausserordentliche Parteitag nominiert am 25. Mai 2019 im Seemuseum Kreuzlingen die Ständeratskandidatin.


  • „Mehr Boni in den Chefetagen, kein Geld für WC-Reinigungspersonal“

    Am 7.Mai.2019

    1. Mai-Rede von Edith Graf-Litscher Nationalrätin und Vizepräsidentin SP Thurgau, Präsidentin Thurgauer Gewerkschaftsbund Seit 125 Jahren ist der 1. Mai neben dem Kampf für mehr soziale Gerechtigkeit immer auch ein Festtag der Arbeiterbewegung. Nutzen wir das diesjährige Fest hier in Arbon um gemeinsam für unsere Werte „für alle satt für wenige“ einzustehen aber auch um… Artikel ansehen


  • Kantonale 1. Mai-Feier in Arbon

    Am 15.April.2019

    Die kantonale 1. Mai-Feier findet dieses Jahr in Arbon statt und beginnt um 10:30 Uhr im Seeparksaal, Wasserstrasse 14 in Arbon. Als Hauptrednerin ist die Nationalrätin, Präsidentin des Thurgauer Gewerkschaftsbundes und Vizepräsidentin der SP Thurgau, Edith Graf-Litscher angekündigt.



  • Drei Forderungen für mehr Vertrauen in unsere kantonalen Institutionen

    Am 18.Februar.2019

    Medienmitteilung vom 18.02.2019 Die Geschäftsleitung der SP Thurgau beobachtet die Entwicklungen rund um die PH Thurgau mit grosser Sorge. Die PH Thurgau nimmt in der kantonalen Bildungs- und Ausbildungslandschaft eine zentrale Stellung ein. Den Angestellten auf allen Ebenen kommt eine wichtige Funktion für die Zukunft unserer Gesellschaft und die Ausstrahlung des Kantons zu.



  • Campaigner*in gesucht!

    Am 22.Januar.2019

    „Wir reden mit den Menschen, nicht über sie.“ Das ist das Motto der diesjährigen Wahlkampagne der SP Thurgau. Ab Mai 2019 wollen wir mit möglichst vielen Menschen ins Gespräch über unsere politischen Inhalte sprechen. Das machen wir an Standaktionen, an der Haustüre, an Bahnhöfen oder am Telefon – also überall, wo die Menschen, mit denen… Artikel ansehen



  • SP Thurgau startet aktiv ins neue Jahr

    Am 17.Januar.2019

    Medienmitteilung vom 16.02.2019 Am vergangenen Samstag fand in der Schniderbudig in Bischofszell die Retraite der Grossratsfraktion und Geschäftsleitung, die erste Mitgliederversammlung der SP Thurgau und anschliessend der Neujahrsapéro statt. Bereits mittags versammelten sich die Fraktionsmitglieder und die Geschäftsleitung zur gemeinsamen Retraite.


  • Linksrum Woche 48: Erfolgreicher Stadtrundgang zum Landesstreik und der Parteitag der SP Schweiz dieses Wochenende

    Am 29.November.2018

    Im heutigen Linksrum berichtet Nationalrätin Edith Graf-Litscher vom toll besuchten historischen Stadtrundgang zum Landesstreik, Kantonsrätin Christine Steiger hofft nach der letzten Grossratssitzung auf Lohnerhöhungen für die Thurgauer Staatsangestellten und Parteisekretär Julian Fitze stellt das Programm des Parteitags der SP Schweiz von diesem Wochenende vor. Reinlesen lohnt sich. Abonnieren auch. 🙂



  • Fall Hefenhofen: Alle Massnahmen umsetzen

    Am 2.November.2018

    Medienmitteilung vom 2. November 2018 Die SP Thurgau dankt der Untersuchungskommission zum Fall Hefenhofen für die transparente Aufarbeitung und klare Benennung der Fehler der beteiligten Behörden. Nun ist es zentral, dass konkrete und griffige Konsequenzen aus dem beschämenden Fall gezogen werden. Die Untersuchungskommission empfiehlt in ihrem Bericht verschiedene Massnahmen. Die SP Thurgau fordert den Regierungsrat… Artikel ansehen


  • „Meet-Up“ gegen Versicherungsspione

    Am 30.Oktober.2018

    Gemeinsam mit dem nationalen Komitee gegen Versicherungsspione lud die SP Thurgau am 29. Oktober 2018 zu einem „Meetup“ in Weinfelden. Komiteemitglied und Nationalrätin Silvia Schenker zerpflückte zuerst den Gesetzestext. Anschliessend wurden bei einem Apéro Erfahrungen und Aktionsideen ausgetauscht. Zur Webseite des Referendumskomitees


  • Linksrum Woche 41: Abstimmungen November und Kandidierendensuche National- und Ständeratswahlen 2019

    Am 21.Oktober.2018

    Im aktuellen Linksrum finden Sie Informationen zu den Abstimmungen vom 25. November, darunter die Einladung zur Infoveranstaltung „1 Million gegen Versicherungsspione“ vom 29. Oktober 2018 in Weinfelden. Zudem: Präsidentin Nina Schläfli erklärt das Verfahren zur Kandidierendensuche für die nationalen Wahlen 2019, Kantonsrat Christian Koch berichtet von der WEGA-Sitzung des Grossen Rats und als Vorinformation finden… Artikel ansehen


  • Linksrum Woche 38: Abstimmungen, Wahlen, Geflüster aus dem Grossen Rat und unsere neue Campaignerin

    Am 18.September.2018

    Im aktuellen Linksrum stellt unsere Präsidentin Nina Schläfli die Abstimmungsparolen für das Wochenende vor, Helene Pauli kandidiert am selben Wochenende für das Weinfeldner Bezirksgericht, die SP Kreuzlingen sucht ein Schulpräsidium, Barbara Kern und Walter Hugentobler berichten aus den letzten beiden Grossratssitzungen und die neue Campaignerin Martina Ehrmann wird vorgestellt. Reinlesen lohnt sich. Abonnieren auch. 🙂


  • Deutliche Abstimmungsempfehlungen am Parteitag in Steckborn

    Am 24.August.2018

    Am vergangenen Donnerstag fand zum ersten Mal eine Parteiversammlung der SP Thurgau in Steckborn statt. Grund dafür war die frühe Nomination von Andreas Gäumann (siehe Bild) als Kandidat für das Steckborner Stadtpräsidium. Steckborn wählt im Februar einen neuen Stadtpräsidenten und Andreas Gäumann wusste sich in seinem Grusswort vor der Kantonalpartei zu empfehlen. Die Bekanntgabe der… Artikel ansehen


  • Helene Pauli als Bezirksrichterin für Weinfelden am 23. September 2018

    Am 20.Juli.2018

    Helene Pauli aus Hosenruck kandidiert als Berufsrichterin im Bezirk Weinfelden bei der Bezirksgerichtswahl vom 23. September 2018. Sie möchte ihre Erfahrung als Oberrichterin im Nebenamt nutzen und als Berufsrichterin an einer gerechteren, friedlicheren, sozialverträglicheren und sichereren Schweiz mitarbeiten. Mehr über ihre Kandidatur erfahren Sie auf ihrer Webseite: www.helenepauli.ch